FLECKERLTEPPICHE

Was vor Jahrhunderten aus Sparsamkeit entstand, ist auch für uns heute ein Modell für Nachhaltigkeit. Nichts wurde weggeworfen, sondern alles in sinnvoller Weise wiederverwertet.

Heute werden ausschließlich neue Stoffe verwendet, aber wie damals werden sie von Hand in Streifen geschnitten, aneinander genäht, zu Ballen aufgewickelt bevor sie in Spulen ins Schiffchen wandern. Jetzt beginnt erst die eigentliche Webarbeit, wobei jeder „Schuss“ den Teppich wachsen und zu einem besonderen Stück alpenländischer Tradition werden lässt.

In unserer Werkstatt in der Salzburger Altstadt wird heute wie damals jeder einzelne Teppich auf zum Teil über hundertjährigen Holzwebstühlen in Handarbeit gewebt.

Zeigt alle 8 Ergebnisse

Copyright © 2017 | Designed by  
Adprico Werbeagentur GmbH